Glossar - Begriff

Restnutzungsdauer

Die Restnutzungsdauer ist nach § 6 Abs. 6 ImmoWertV die Zahl der Jahre, in denen die baulichen Anlagen bei ordnungsgemäßer Bewirtschaftung voraussichtlich noch genutz werden können.